Industrie- und Prozessautomation


Im Bereich Automation – Bio/Pharma, Industrie/Chemie, Anlagenbau, Lebensmittel – sowie Qualifizierung und Validierung können wir folgende Referenzen vorweisen:

Planung und Teilausführung Vitamin D Produktionslinie
Siemens S7 400/1500

Wirbelschichter und Granulationsanlagen für Zucker, Puder, Kreislaufanlagen oder CO2
SCADA IFix/Siemens S7 300 > 1500
Rezepte und Batch Handling
Batchlog mit automatischen Serveraustrag

Hubsäule für Containment, Endlosabfüllung (mit Inertisation), Fassmischung, Umfüllung, Mühlen, Big Bag und Endlosabfüllung, Multianlagen
Siemens S7 300 / 1200 / 1500
Ablaufhandling und Rezepte

Molchsystem für Flüssigwaschmittel
Siemens S7 300

Bändersteuerungen für Transport und Selektion von Waren
Siemens S7 300

Vernetzung von Simatic S7- und S5-Steuerungen mittels Industrial Ethernet (kompletter Betrieb)

Vernetzung Simatic S7 mit ABB 800xA PLS mittels OPC

Programmierung einer Cleaner-Anlage (Papierindustrie)
S7-315 2-DP, E+H Durchflussmessungen über Profibus DP, Danfoss-Umrichter über Profibus und Regelventile

Komplettplanung eines Ausschusspulpers
Schaltschrank inkl. Feldgeräte
Simatic S7-315 2-DP, Visualisierung MP377, Anbindung ans Betriebsnetzwerk

Komplettplanung einer Chemikaliendosierung
Aufhellerregelung, Retentionsmittelregelung, Calciumcarbonatregelung, div. Niveau- und Drehzahlregelungen
S7-315, ET200M, ET200S, Motorstartersystem, Danfoss-FU, E+H Durchflussregelungen
Anbindung ans Betriebsnetzwerk und am ABB800xA PLS

Retrofit einer Restrollenabwicklungsmaschine
S5 95U durch eine S7-313 ersetzt
Anpassung Elektrodokumentation mittels EPLAN P8

Automatische Überlaufregelung eines ARA-Pumpenhauses
S7-315 2-DP
Anbindung ans Betriebsnetzwerk

Fernwartungssystem VPN-SSL für zahlreiche SPS-Anlagen

Erweiterung eines Rollentransportsystems inkl. Rollenlift mit Wartungsfunktion

Erneuerung eines Papierabrisssystems
S5-115U inkl. Visualisierung OP27

Div. Regelungsoptimierungen einer Streichküche und Erweiterung einer Dosieranlage
S7-416 2-DP
Siwarex M Waagesystem
WinCC V6. 0

Für weitere Infos kontaktieren Sie uns

Gebäudeautomation / -management


Im Bereich Gebäudeautomation und -management können wir folgende Referenzen vorweisen:

Automatisierung Lichtsteuerung Labore innerhalb einer Tierklinik
WAGO I/O System 750, Kommunikation zu Sicherheitssteuerung PILZ PSS 4000
Anwendung der Dali und Enocean Technologie

Automatisierung von Lüftungsanlagen
Beckhoff TwinCAT3, Modbus TCP Kommunikation zu Honeywell Gebäudeleitsystem

Ablösung Monitoring System für Produktion inkl. Leitsystem und Alarmierung
Honeywell Excel 800 mit EBI R430

Ablösung Produktionsanlagen inkl. Leitsystem und Alarmierung
Honeywell Excel 500 mit EBI R430

Ablösung Produktion und Laboranlagen inkl. Leitsystem und Alarmierung
Honeywell Excel 800 mit EBI R500

Neuanlagen (Lüftung, Heizung, Kälte) für verschiedene Anwendungen
Honeywell Excel 500 / 800 / WEB II mit EBI R500

Gebäudemanagement (Schnittstellenmanagement und Alarmierung)
Pilz PSS4000

Für weitere Infos kontaktieren Sie uns

Fachplanung und Engineering


Im Bereich Fachplanung und Engineering können wir folgende Referenzen vorweisen:

Fachplanung GEA
Lüftung und Reinraumregelung, Schleusensteuerungen, Ausschreibung des kompletten Paketes inkl. Fachbauleitung
GMP, ATEX (Staub & Gas), Performance Level 3
Gemäss SIA 108 – Vor- und Hauptprojekt, Ausschreibung, Fachbauleitung

Fachplanung GEA
Sanierung Denkmal-Geschützes Gebäude, Lüftung, Raumregelung, Heizung, Kälte, Storen, Leitsystem und Alarmierung
Hohe Anforderung an die Technik bezüglich Innovation und Präsentation
Gemäss SIA 108 – Vor- und Hauptprojekt

Fachplanung GEA
Sanierung Produktionsgebäude im laufenden Betrieb für Lüftung, Raumregelung, Heizung, Kälte, Leitsystem und Alarmierung
GMP, ATEX (Gas)
Gemäss SIA 108 – Vor-, Hauptprojekt

Fachplanung Automation und MSR Produktionsanlagen
Produktionsanlagen für Vitamin E
Flüssigwaschmittel Reinigung
Transportbandsteuerung
Abfüllanlagen
Transportanlage
Ersatz von grossen FU Anlagen 90KW mit Schaltschrank, Elektro und Kühlung

Fachplanung GEA
Ablösung komplette Produktionsgebäude, Automationsstationen, Leitsystem und Alarmierung
GMP
Gemäss SIA 108 – Vor- und Hauptprojekt, Ausführung

Fachplanung GEA
Ablösung Brandanlage mit Automationsstationen
GMP
Gemäss SIA 108 – Vor- und Hauptprojekt

Fachplanung GEA
Ablösung komplettes Produktionsgebäude, Automationsstationen, Leitsystem, Alarmierung
GEP
Gemäss SIA 108 – Vor- und Hauptprojekt, Ausführung

Fachplanung GEA
Teilablösung komplette Produktionsgebäude, Automationsstationen, Leitsystem, Alarmierung
GMP
Gemäss SIA 108 – Vor- und Hauptprojekt, Ausführung

Fachplanung GEA, Automation und MSR
Lüftung, Heizung, Kälte, Entstaubung
GMP, ATEX (Staub & Gas), Performance Level 3, Anbindungen an Prozess
Gemäss SIA 108 – Hauptprojekt, Ausführung

Fachplanung GEA, Automation und MSR
Lüftung, Heizung, Kälte, Sanität (MSR), Alarmierung, Leitsystem, Sicherheitstableau
Hochhaus, Labore, Speziallabore
Gemäss SIA 108 – Hauptprojekt

Fachplanung GEA, Automation und MSR
Lüftung, Heizung, Kälte, Raumregulierung, Licht, Storen, Elektro
GMP, ATEX (Staub & Gas), Performance Level 3, Anbindungen an Prozess
Gemäss SIA 108 – Vor- und Hauptprojekt

Fachplanung GEA
Energiemessungen, Leitsystem
Warenhaus
Gemäss SIA 108 – Vor- und Hauptprojekt, Ausschreibung

Für weitere Infos kontaktieren Sie uns

Automationslösungen mit Armaturen


Im Bereich Automationslösungen mit Armaturen können wir folgende Referenzen vorweisen:

Mobiles Armatureninstandhaltungsgerät zur digitalen Aufnahme der Zustandsdaten von Schiebern, Klappen …
Externe Dienstleister nutzen es für den täglichen Gebrauch.
Digitale Schnittstelle zur Weiterleitung an übergeordnete Systeme
Papierlose, nicht manipulierbare Dokumentation

Mobiles Armatureninstandhaltungsgerät mit Datenübertragung in das übergeordnete GIS und SAP System
Instandhaltungsabteilungen setzen es täglich ein.
Digitale Schnittstelle zur Weiterleitung an übergeordnete Systeme wie z.B. SAP
Papierlose, nicht manipulierbare Dokumentation

Automatisierung von Armaturen (Kugelhähnen) in Fernwärmenetz
TYP: 3S 500D
Strom- und Datenkabel sind nicht vorhanden, keine Verlegung im Erdreich

Automatisierung der Havariesektionierung
TYP: 3S 500D
Nachladen des Akkus durch Thermogeneratoren
3S x-active Mobilfunkschnittstellen

Für weitere Infos kontaktieren Sie uns